Erfolgreiches Wochenende für die Herren 5:7 gewonnen


In einem knappen Spiel setzt sich der TSC am Ende mit 7:5 verdient gegen die Sportgemeinschaft Kölln-Reisiek e. V. von 1968 durch und sichert sich die ersten 3 Punkte der Saison.

Mit diesem sehenswerten Treffer erhöhte Doppeltorschütze und Nachwuchsspieler Mitja zum zwischenzeitlichen 1:4.

Auch ein Rückstand (5:4) zu Beginn des 3. Drittel konnte den TSC diesmal nicht aus der Bahn werfen. Zu gierig war man auf die wichtigen Punkte gegen den direkten Konkurrenten.

Wir bedanken uns bei der SG Kölln-Reisiek für ein faires Spiel und freuen uns auf das Rückspiel am 11.02.2017 in Elmshorn.

Hier eine Übersicht zum Spielverlauf:

1. Drittel: 17:14 Tor 0:1 Johannes Nikolei (Christian Alexander Besch)

2. Drittel: 01:12 Tor 0:2 Maximilian Holtgraefe (Daniel Hartmann) 02:50 Strafe 2' (Überharter Körpereinsatz) Jonas Hachmann 04:33 Tor 0:3 Maximilian Holtgraefe (Christian Köhler) 06:00 Tor 1:3 Jonas Hachmann (Sören Gittek) 06:57 Tor 1:4 Mitja Wey (Daniel Hartmann) 11:25 Tor 2:4 Jonas Hachmann (Dirk Burmester) 15:09 Tor 3:4 Marc Kreutzmann (Tilmann Wiebe)

3. Drittel: 0:35 Tor 4:4 Jarren Müller 05:26 Tor 5:4 Jarren Müller (Tilmann Wiebe) 08:17 Tor 5:5 Christian Alexander Besch 12:36 Tor 5:6 Gerrit Mattis Hanoldt (Matthias Zitzmann) 13:52 Tor 5:7 Mitja Wey


Eintragung im Vereinsregister. 
Registergericht:Amtsgericht Hamburg 
Registernummer: VR4467

TSC Wellingsbüttel von 1937 e. V.
Waldingstraße 91
22391 Hamburg

  • Facebook Social Icon